Go Back
+ servings

Nudeln mit veganer Tomaten-Spinat-Sauce

Dieses Rezept für Nudeln mit veganer Tomaten-Spinat-Sauce ist ganz einfach zuzubereiten und ein tolles Comfort-Food.
Noch keine Bewertung
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Koche die Nudeln nach Packungsanweisung.
  • Halbiere die Tomaten.
  • Erhitze das Öl in einer Pfanne und drücke den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse hinein. Lass ihn kurz anbraten.Gib dann die Tomaten dazu und brate sie für ca. 3-5 Minuten an, sodass sie schön weich werden.
  • Gib den Spinat, das Tomatenmark und das Chili hinzu und lass alles für 2-3 Minuten köcheln, sodass der Spinat weich wird. Sollte die Sauce etwas zu fest sein, kannst du noch ein paar EL Wasser hinzugeben.
  • Würze die Sauce mit Salz und Pfeffer und gib die Nudeln dazu.
  • Verteile das Essen auf zwei Tellern und serviere es.
Keyword Nudeln mit veganer Tomaten-Spinat-Sauce, Vegane Tomaten Spinat Soße, Veganes Nudelgericht
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es war!