Go Back
+ servings

Gefüllte Avocado

Tasty Katy
Die gefüllten Avocados sind mal etwas ganz was anderes. Sie werden mit Tomaten in Kichererbsen gefüllt und im Ofen gebacken.
Noch keine Bewertung
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 Avocados
  • 110 g Kichererbsen (aus dem Glas)
  • 6 Cocktailtomaten
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Heize den Ofen auf 180 Grad vor.
  • Halbiere die Avocados und entferne jeweils den Stein und ein wenig von dem Fruchtfleisch rund um die Vertiefung, sodass sie etwas größer wird.
  • Schneide die Tomaten, die Petersilie und die Paprika in kleine Stücke und gib etwas Öl in eine Pfanne.
  • Zerdrücke die Knoblauchzehe und gib den Knoblauch zu dem Olivenöl in die Pfanne. Brate den Knoblauch kurz an und gib dann die Tomaten und die Paprika dazu.
  • Lass alles für ca. 5 Minuten brutzeln und gib dann die Kichererbsen, das Tomatenmark und die klein geschnittene Petersilie dazu. Vermenge alles gut miteinander und würze es mit etwas Salz und Pfeffer.
  • Gib jeweils einen EL von der Füllung in die ausgehüllten Avocados und setze diese dann in eine Auflaufform.
  • Stell sie dann in den Ofen und lass die gefüllten Avocados für ca. 15 Minuten backen.
Keyword Gebackene Avocado, Gefüllte Avocado
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es war!