Go Back
+ servings

Linsen-Paprika-Salat mit gerösteten Pinienkernen

Tasty Katy
Dieser Linsen-Paprika-Salat mit gerösteten Pinienkernen ist ein toller Salat, der eine Beilage, aber auch eine Hauptspeise sein kann.
Noch keine Bewertung
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Spüle die Linsen unter fließendem Wasser ab und koche sie nach Packungsanweisung. Ich habe meine mit der dreifachen Menge an Wasser für ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. 
  • Schneide die Paprika, die Gurke und die Avocado in kleine Stücke. 
  • Röste die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz an.
  • Lass die Linsen für 30 Minuten abkühlen, sodass sie nicht mehr komplett heiß sind. Wenn du den Salat gerne warm essen möchtest kannst du die Zutaten direkt vermengen.
  • Gib dann alle Zutaten, bis auf die Pinienkerne, in eine Schüssel und vermenge alles miteinander.
  • Toppe den Salat mit den gerösteten Pinienkernen. 
Keyword Linsen-Paprika-Salat mit gerösteten Pinienkernen, Linsensalat vegan
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es war!