Go Back
+ servings

Zuckerfreier Tomatenketchup

Zuckerfreier Tomatenketchup ist einfacher selbst zu machen, als man denkt. Zusätzlich ist er selbstgemacht noch so viel gesünder, als die gekaufte Version!
Noch keine Bewertung
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Dips, Kleinigkeit
Portionen 1 Schüssel

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Schneide die Tomaten in kleine Stücke und gib sie in einen Topf. Entsteine die Dattel, hacke sie klein und gib sie dazu. Lass sie bei mittlerer Hitze für 20 Minuten köcheln. Wasser musst du hier nicht zugeben, da die Tomaten schnell Flüssigkeit abgeben. Gieße am Ende die überschüssige Flüssigkeit ab.
  • Gib alle restlichen Zutaten dazu püriere sie mit einem Pürierstab oder gib alle Zutaten in einen Mixer und mixe sie zu Ketchup.
  • Besonders gut schmeckt das Ketchup zu selbstgemachten Kartoffelspalten aus dem Ofen.
Keyword Ketchup selber machen, Ketchup zuckerfrei, zuckerfreier Ketchup selber machen, Zuckerfreier Tomatenketchup
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es war!