Go Back
+ servings

Einfaches, herbstliches Ofengemüse

Herbstliches Ofengemüse lässt sich ganz einfach zubereiten und schmeckt besonders im Herbst oder Winter. Probiere es doch einmal selbst aus.
Noch keine Bewertung
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 2 rote Beete
  • ¼ Hokkaido- oder Butternusskürbis
  • ½ Zucchini
  • 1 TL Rosmarin
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz

Anleitungen
 

  • Heize den Ofen auf 180 Grad Umluft vor.
  • Schäle die Karotten und die rote Beete.
  • Schneide das gesamte Gemüse in mundgerechte Stücke.
  • Verteile es in einer Auflaufform oder einem mit Backpapier belegtes Backblech.
  • Gib das Olivenöl, den Rosmarin und etwas Salz darüber und vermische alles gut miteinander.
  • Lass das Gemüse für ca. 35 Minuten im Ofen backen.
  • Besonders gut schmeckt es zu Hummus oder Guacamole.
Keyword Herbstliches Ofengemüse, Ofengemüse, Ofengemüse mit Kürbis, Ofengemüse vegan, veganes Ofengemüse
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es war!