Go Back
+ servings

Vegane Bratensoße - einfach und lecker

Die vegane Bratensoße ist die perfekte Ergänzung zu einem veganen Weihnachtsgericht. So kannst du auch als Veganer deinen Braten genießen.
Noch keine Bewertung
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Schäle die Zwiebel und die Karotte und schneide das gesamte Gemüse in kleine Stücke.
  • Gib das Öl oder die Butter in einen Topf und gib das Gemüse und die Gewürze dazu. Brate alles für 5 Minuten darin an.
  • Lösche das Gemüse mit der Gemüsebrühe ab und gib den Senf, das Tomatenmark, die Sojasoße und den Apfelessig dazu und lass alles für 20 Minuten bei mittlerer Stufe köcheln.
  • Gieße dann alles durch einen Sieb und fange die Soße auf. Diese kannst du dann in einen neuen Topf geben. Gib nun das Mehl oder die Speisestärke dazu und lass die Soße nochmal für ca. 3 Minuten weiter köcheln. Rühre die Soße dabei immer wieder um. Das Gemüse kannst du als Beilage dazu geben oder auch einfach in der Soße lassen.
Keyword Vegane Bratensoße, Vegane Soße
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es war!